Archive for September 2007

h1

Zuletzt

1. September 2007

Vielleicht bleibt nichts von uns zurück. Es scheint
als seien Fundamente weg gebrochen
und Worte unter falschem Stolz gesprochen,
wie Wut, die Gleichmut schreit und Sehnsucht meint.

Und es ist wahr, ich habe Angst. Die Spur
führt immer noch zu dir; und Bilder wischen
sich in den Staub; und Liebeslieder zwischen
gepackten Koffern; und dein Blick im Flur.

Die Tage spiegeln sich, im Neonlicht
pulsiert die Zeit – dann bricht sie im Durchschauen,
kippt jene Sicht und hinter müden Brauen
steigt etwas auf, das schon von Morgen spricht.

Advertisements